Polyient Games lanciert lawinenbasierten DEX für Sammlerstücke

Polyient Games lanciert lawinenbasierten DEX für Sammlerstücke

Polyient Games startet einen dezentralisierten Austausch für NFTs, die auf der Lawinenblockkette stattfinden.

Ava Labs, das Entwicklungsteam hinter der Avalanche-Blockkette, hat sich mit der auf nicht fungible Token (NFT) fokussierten Investmentfirma Polyient Games zusammengetan, um eine dezentrale Börse (DEX) für Krypto-Sammelobjekte zu starten. Die NFT-Börse von Polyient wird von der Blockchain bei Bitcoin Billionaire gespeist werden und auf dem bevorstehenden Polyient Games Marketplace der Firma existieren. Die Börse soll exklusive NFT-Auktionen und Peer-to-Peer-Handel beherbergen, wobei für die Zukunft „liquidere NFT-Handelsprodukte“ und „NFT-angrenzende Token“ geplant sind.

Polyient’s systemeigener Nutzen und Belohnungsmarken, PGFK-Partikel (XPGPs), werden zur Versorgung der Börse verwendet. Es wird die Basiswährung für alle NFT-Verkäufe, -Paarungen und -Auktionen auf der Plattform sowie ein Mitgliedschaftsgutschein sein, der die Belohnungen für die Benutzer des Polyient-Spiele-Ökosystems abwirft. Polyient hat die Vorregistrierung für seinen PGFK-Token-Verkauf eröffnet.

Unterstützte ETH-basierte Token-Standards

In einer Ankündigung sagte der Chef von Polyient, Brad Robertson, dass die Überlastung von Ethereum die Entscheidung der Firma beeinflusst habe, auf der Lawinenblockkette von Ana zu bauen:

„Indem wir auf Avalanche aufbauen, sind wir in der Lage, eine skalierbare Infrastruktur zu nutzen und gleichzeitig Brücken aufrechtzuerhalten, die den nahtlosen Transfer von ERC-20 und -721-Anlagen erleichtern.

Ava sammelt 54 Millionen Dollar in zwei symbolischen Verkäufen

Die Ankündigung folgt auf die öffentliche Aufstockung von Ava Labs um 42 Millionen Dollar vor einer Woche. Zusammen mit der ersten privaten Aufstockung des Unternehmens um 12 Millionen Dollar im vergangenen Monat hat das Unternehmen 54 Millionen Dollar in AVAX-Münzen ausgegeben.

Der erste Markt auf der neuen DEX wird ein Swap-Markt für den Handel zwischen XPGP und Ava’s AVAX Token sein. Token-Inhaber bei Bitcoin Billionaire können auch Pools und Polyient’s DEX Liquidität zur Verfügung stellen, um einen Anteil der Transaktionsgebühren der Plattform zu erhalten.